Pässetour 2013 mit Hans Betschart

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars (7 Stimme(n) average: 6,00 out of 6)
Loading...

Anlass 25/2013
Datum: Freitag – Sonntag 23.-25.August 2013

Liebe RVBler

Die Touren von Max zu toppen, ist eine unlösbare Aufgabe. Trotzdem habe ich die Herausforderung gerne angenommen, mindestens nahe an dieses Niveau heranzukommen. Ich kann mit der Auswahl interessanter Routen und einer guten Organisation zum Gelingen beitragen. Damit daraus auch in Zukunft RVB-Spässetouren werden, oder Touren von denen Ihr Jahre später einander noch Geschichten erzählt, dafür seit Ihr verantwortlich. Ich weiss, Ihr habt dies immer bestens gemacht und Ihr werdet sicher weiterhin für Spass und Anekdoten sorgen.

Die erste von mir organisierte Pässetour führt in die Zentralschweiz. Warum? Erstens das Gute liegt so nah und zweitens es ist meine Heimat, folglich ist der Reko-Aufwand bescheiden. Die letzten Touren führten in Regionen fernab unser Trainingsgefilde, also Zeit wieder mal zu schauen, was innerhalb dreier Tage von Brittnau aus zu erfahren ist.
Am ersten Tag zeige ich Euch nach einer flacheren Anfahrt ein paar wenig bekannte Rampen und einsame Wege um den Zuger- und Ägerisee. Der zweite Tag besteht aus den Klassikern Klausen und Pragel, da wird sich kaum einer verfahren, dafür kann jeder seine Bergqualitäten testen. Am Sonntag rollen wir dann gemeinsam dem Vierwaldstättersee entlang zurück nach Brittnau.

Ein Begleitbus und Abkürzungsmöglichkeiten erlauben auch weniger Trainierten an der Pässetour teilzunehmen.

Also los, möglichst bald anmelden!

Anmeldung RVB-Pässetour 2013

Anmeldeschluss: RVB-Sommerversammlung vom 7. Juni 2013

Ich wünsche Euch viele unfallfreie Trainingsstunden und immer brauchbares Wetter.

Am Walchwilerberg mit Blick auf den Zugersee

Hans Betschart

Die ungefähren Eckdaten zur RVB-Pässetour 2013 in die Zentralschweiz:

Datum: 23.-25. August 2013

1. Tag: Brittnau – Rooterberg – Walchwilerberg – Gottschalkenberg – Morgartenberg – Mostelberg – Brunnen (ca. 135 km / 2650 Hm)

2. Tag: Brunnen – Klausenpass – Pragelpass – Brunnen (ca. 128 km / 2750 Hm)

3. Tag: Brunnen – Brittnau (ca. 92 km / 800 Hm)

Total: ca. 355 km / 6200 Hm

Übernachtung: 2x City-Hotel in Brunnen

Kosten: CHF 100 für RVB-Mitglieder (der „bescheidene“ Rest kommt wie immer aus der Klubkasse)